Technologietage: ETFN 2021

27. & 28. Januar 2021, MesseHalle Hamburg-Schnelsen

8. Elektronik Technologieforum-Nord am 27. + 28. Januar 2021
Aus der Praxis - für die Praxis

Nachhaltige Fertigungsprozesse, technologische Kompetenz und die kontinuierliche Optimierung der Produktionskosten sind die Schlüsselfaktoren in der Elektronikfertigung, um international wettbewerbsfähig zu sein. Herausforderungen, mit denen Hersteller elektronischer Baugruppen Tag für Tag konfrontiert sind.

Das ETFN gibt Antworten.

In spannenden Vorträgen im Forum diskutieren Referenten aus Wissenschaft und Industrie neue Prozesstechnologien, beleuchten theoretische Aspekte und präsentieren aktuelle Forschungsergebnisse.
Parallel dazu bietet die virtuelle Fertigungslinie an den Ausstellerständen „Technik zum Anfassen“ mit innovativem Equipment, neuen Fertigungslösungen und Expertenwissen aus allen Bereichen der Supply Chain.

2009 erstmalig durch SEHO Systems GmbH organisiert, wird das ETFN mittlerweile von 15 führenden Unternehmen der Branche veranstaltet.
Mit dem perfekten Mix aus Theorie und Praxis geht das ETFN am 27. und 28. Januar 2021 bereits in die achte Runde und hat sich im Kalender der Elektronikbranche einen festen Platz erobert.

Informationen zum Programm finden Sie in Kürze auf der Seite des Veranstalters.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Veranstalterfirmen:

ASM Assembly Systems • ASSCON Systemtechnik GmbH • ASYS GROUP • BALVER ZINN • GÖPEL eletronic GmbH • Inmatec GmbH & Co. KG  • Jenaer Leiterplatten • kolb Cleaning Technology GmbH • LTC Laserdienstleistungen • MYCRONIC GmbH • Schnaidt GmbH • Schunk Eletronic Solutions GmbH • SEHO Systems GmbH • ULT AG • Vliesstoff Kasper GmbH

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim 8. ETFN am 27. und 28. Januar 2021 in Hamburg!

Anmeldung unter:

per Fax an: SEHO Systems GmbH
0 93 42 / 8 89 - 303

oder Email: forum.nord@seho.de

oder Post:
SEHO Systems GmbH
Frankenstraße 7 - 11
97892 Kreuzwertheim